Dieses Gästebuch gehört Gregor Münch




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 20 | Aktuell: 20 - 13Neuer Eintrag
 
20


Name:
Otto Wingerter (ottowingerter@gmx.de)
Datum:Sa 02 Sep 2017 11:43:56 CEST
Betreff:Hompage
 

einfach klasse,Ihre Hompage

 
 
19


Name:
Walter Bauer (wk.bauer@arcor.de)
Datum:Mo 17 Feb 2014 15:30:18 CET
Betreff:Pfälzer Lieder
 

Die Seiten gefallen mir sehr gut.
Noch besser die Pfälzer Lieder.
Am allerbesten:" de scheene Karl vun Frankedaal"

 
 
18


Name:
Walter Kottmann (Kottmann.privat@t-online.de)
Datum:Fr 23 Aug 2013 18:55:43 CEST
Betreff: Pfälzer Neuzeit
 

Lieber Gregor Münch
Nun da ich deine Seit‘ geschaut
neig‘ ich vor deiner Kunst mein Haupt
weil Du die Pfalz auch mit Gedichten
so gut und schön weißt zu belichten.
Doch schön und gut gewinnt an Sinn,
wenn man weiß wie’s weiter ging.
Denn dass die Pfalz s’Paradies sein muss,
weiß man inzwischen auch am Bosporus,
weil all‘ die Türken, doch auch Polen,
sich aus der Pfalz ihr „Schärflein“ holen.
Da frag ich mich als frommer Mann,
wie sowas nur geschehen kann,
wo doch der Herrgott ungeniert,
die Pfalz für uns hat reserviert ?
Da sag‘ ich doch ganz unverholen,
die soll doch all‘ de Deiwel holen.

(nix fer ugut, bin halt en Pälzer)

 
 
17


Name:
schröder volker (schroeder-mannheim@kabelbw.de)
Datum:Mo 24 Dez 2012 09:43:18 CET
Betreff:man oh man
 

hallo gregor, das der pc dir nicht fremd ist wußte ich ja, aber zu dieser hompage kann ich nur sagen " hut ab " und jetzt habe ich wieder 1000 fragen, die kommen 2013 auf dich zu :-) bis dahin alles gute, gruß volker

 
 
16


Name:
Georg Seiler (georg.seiler@weyher-online.de)
Datum:Fr 30 Dez 2011 23:02:42 CET
Betreff:Gratulation
 

Ihre Seite gefällt mir sehr, sehr gut!

 
 
15


Name:
Oliver Sturm aus Maikammer (sturm7474@web.de)
Datum:Sa 12 Feb 2011 14:53:50 CET
Betreff:pfalz
 

schöne seite,schöne reise.
danke

lg oliver sturm

 
 
14


Name:
Michael Barry (drmbarry@aol.com)
Datum:Fr 19 Feb 2010 22:06:27 CET
Betreff:Stammbaum
 

Guten Tag!!!

Ich bin durch Zufall auf Ihre Seite gestoßen und hätte ein paar Ergänzungen für Sie zu Ihrem Stammbaum.
Ich habe mit Neugier festgestellt, dass sich unsere Stammbäume überschneiden.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Barry

 
 
13


Name:
Wolfgang Loehner (WLAmadeus1@aol.com)
Datum:Mo 11 Jan 2010 20:50:30 CET
Betreff:Pfälzer Mundartgedichte: Suche
 

Kennt jemand das gesamte Gedicht, das mit folgenden Worten anfängt: "De Schorsch der lebt mit soiner Fraa schunn wochelang in Zores"...wie geht#s weiter?

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite